Hohe Auszeichnungen

2017   

Walter Gegenfurtner wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Besonders gewürdigt wurde seine soziale und wirtschaftliche Verantwortung für den Industrieraum Niederbayern und Oberpfalz.

2015   

Hans Ullrich Debus erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt werden u. a. seine Verdienste um zahlreiche Fachverbände und sein soziales Engagement

2012   

Prof. Dr. Günther Leykauf erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt wird u. a. sein jahrzehntelanger, hoher persönlicher Einsatz bei außergewöhnlich vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben

2012   

Gerhard Kunze erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt wird u. a. sein beispielhaftes Engagement im Bereich des Verkehrswegebaus

2009   

Hans-Peter Siebel erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt werden u. a. seine Verdienste um die VSVI Bayern und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau

2008   

Hans Zillenbiller erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus der Hand von Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein; gewürdigt werden u. a. seine Verdienste um die VSVI Bayern und den VFSVI

2006   

Albert Friedmann erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt werden u. a. seine Verdienste um die VSVI Bayern und den VFSVI

2005   Josef Poxleitner erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland; gewürdigt werden u. a. seine Verdienste um die VSVI Bayern und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Die Ehrenmitglieder der VSVI Bayern

2016  

Dipl.-Ing. Wolfgang Berlitz, Gröbenzell

2016  

Dipl.-Ing. (FH) Walter Gegenfurtner, Straßkirchen

2015  

Dipl.-Kfm. Hans Ullrich Debus, Untersiemau

2010  

Em. Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Günther Leykauf, München

2008  

Dr.-Ing. Hans-Peter Siebel, Ltd. Ministerialrat a.D., Weilheim

2005  

Dipl.-Ing. Albert Friedmann, Regensburg 

 

Dipl.-Ing. Hans Werner Schäfer, Ltd. Baudirektor a.D., Pfarrkirchen 

2002  

Dipl.-Ing. Josef Poxleitner, Ministerialdirektor a.D.,  München 

 

Dipl.-Ing. Hans Zillenbiller  († 2014)

1998  

Em. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Josef Eisenmann († 2015)

1996  

Prof. Dipl.-Ing. Armin Lorenz († 2016) 

1992  

Dipl.-Ing. Arnold Hinteregger († 2009) 

 

Dr.-Ing. Hans Tröger († 2015)

1990  

Dipl.-Ing. Josef Graf, Präsident a.D., Burglengenfeld

 

Dipl.-Ing. Karl Günther († 2013)

 

Dr.-Ing. Gerhard Köppel († 2001)

1986  Ehrenvorsitzender Senator E.h. Dipl.-Ing. Manfred Milz († 2002)
Top