Freie Plätze für die Fachexkursion nach Namibia

Unsere große Fachexkursion 2018 wird uns vom 07. bis 14.06.2018 nach Namibia führen (Verlängerung möglich bis 19.06.2018). Hierfür sind aktuell noch Plätze frei!

Den Flyer dazu finden Sie hier und das Anmeldeformular hier.

Mitgliedervergünstigung Kirschbaum-Verlag

Als offizielle Organe der FGSV, der BSVI und der FSV liefern die Zeitschriften "Straße und Autobahn" und "Straßenverkehrstechnik" einen vollständigen und umfassenden Überblick über neue Verfahren und Entwicklungen. Für VSVI-Mitglieder ist inzwischen eine Vergünstigung des Jahresabonnements möglich. Den Antrag hierzu haben wir in unserem Mitgliederbereich zum Download bereitgestellt.

Bezirksgruppe Unterfranken wählt neuen Vorstand

Die Bezirksgruppe Unterfranken hat am 6. Oktober 2017 einen neuen Vorstand gewählt. Herr Dr. Klaus-Dieter Reder übernahm den Vorsitz von Herrn Dipl.-Ing. Norbert Biller.

Die genaue Zusammensetzung des Vorstands finden Sie bei der Unterseite der Bezirksgruppe Unterfranken.

Die VSVI Bayern dankt allen abgelösten Kollegen für ihre Arbeit und ihr Engagement und wünscht den neu gewählten Kollegen alles Gute.

42. BSVI-Delegiertenversammlung in Dessau

Am 22. September 2017 fand in Dessau die 42. BSVI-Delegiertenversammlung statt, in der unser Mitglied Rainer Popp erneut zum Präsidenten der BSVI gewählt wurde. Hierbei war auch die VSVI Bayern durch eine Delegation vertreten.

Die VSVI Bayern gratuliert Herrn Popp zur Wiederwahl!

Der neue Bundesvorstand mit dem Präsidenten Rainer Popp und den Landesvorsitzenden
Die Bayerische Delegation

Neue Telefonnummer der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle der VSVI Bayern ist ab sofort unter einer neuen Telefon- und Telefaxnummer zu erreichen:

  • Neue Telefonnummer: 089/ 54 552 3228
  • Neue Telefaxnummer: 089/ 54 552 3623

VSVI-Ehrenmitglied Walter Gegenfurtner erhält Bundesverdienstkreuz am Bande

v.l: Staatsminister Helmut Brunner, Walter Gegenfurtner, Regierungspräsident Rainer Haselbeck, Bild: © Sarah M. Pancur, Regierung von Niederbayern

Unser VSVI-Ehrenmitglied Walter Gegenfurtner wurde am 13. Februar 2017 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Herr Gegenfurtner wurde damit für seinen außerordentlichen Einsatz in zahlreichen Fachverbänden, aber auch für sein soziales Engagement geehrt.

Die VSVI gratuliert Herrn Gegenfurtner herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

BSVI zur Privatisierung der Autobahnen

Während der Streit um die Privatisierung der Autobahnen auf offener Bühne tobt, wird hinter den Kulissen heftig um eine Autobahn-GmbH oder eine neue Bundesbehörde gerungen. Das Paket zur Einigung beim Länderfinanzausgleich enthält die bislang nicht vorhandene „Infrastrukturgesellschaft Verkehr“, die künftig die Autobahnen in Deutschland planen, bauen, betreiben und erhalten soll. Dafür ist sogar eine Änderung des Grundgesetzes nötig. Von der Privatisierungsdiskussion überlagert ringen in diesen Tagen unbemerkt Bund und Länder heftig um Kompetenzen und den Umbau der Straßenbauverwaltungen von Bund und Ländern. Es geht um 13.000 Kilometer Autobahnen, fünf Milliarden Euro pro Jahr und 20.000 Beschäftigte.

 

Zu dieser Thematik hat die Bundesvereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure (BSVI) e.V. eine lesenswerte Presseinformation verfasst, die Sie hier einsehen können.

Umstellung auf E-Mail-Versand

Zukünftig wollen wir die meisten Mitgliederinformationen, die bisher per Briefpost verschickt wurden, per E-Mail verteilen. Mit der Umstellung auf den E-Mail-Versand können wir unsere Vereinskasse entlasten und damit die Mitgliedsbeiträge dauerhaft niedrig halten. Zudem können wir Sie per E-Mail zusätzlich auch über interessante Veranstaltungen anderer Verbände und Organisationen informieren.

Wir möchten alle Mitglieder bitten, uns die aktuelle E-Mail-Adresse mitzuteilen. Hierfür steht das folgende Formular zur Verfügung. Sollten Sie uns außer einer neuen E-Mail-Adresse noch weitere Änderungen (z. B. wegen Umzug) mitteilen wollen, so steht Ihnen dafür die Änderungsanzeige zur Verfügung.

Umstellung E-Mail-Versand

1
Top